BDD-Hygienestandards

Die BDD-Hygienestandards haben sich im Zuge der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 als unverzichtbar für den Direktvertrieb erwiesen. Sie ermöglichen einen sicheren, regelkonformen Direktvertrieb sowohl für Enkunden als auch für Vertriebspartner. Die Hygienestandards gehen noch dazu über gesetzliche Mindeststandards hinaus.

Wie die BDD-Hygienestandards des Direktvertrieb die Branche geprägt haben sehen Sie im Folgenden. Einen Download als PDF können Sie hier vornehmen. Weitere Informationen finden Sie zudem im Corona-Infoportal.

Bofrost

"Ich stehe hinter den BDD-Hygienestandards, weil sie meinen Kunden und mir Sicherheit geben. Unser Geschäftsmodell des Heimdienstes ermöglicht es in der Coronakrise Lebensmittel völlig kontaktlos ohne den Gang in den unter Umständen vollen Supermarkt zu kaufen."
Viktor Kremer, Bofrost* Verkäufer

Bildnachweis: Bofrost*