55 Jahre Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V.

Der BDD feiert am 31. Mai 2022 -am Tag des Direktvertriebs- zusammen mit seinen Mitgliedern 55 Jahre! Zum Jubiläum sind zahlreiche Glückwünsche von Mitgliedern, Kooperationspartnern und -partnerinnen eingegangen, die wir auf dieser Seite teilen!

“55 Jahre BDD bedeuten auch 55 Jahre gemeinsame Sache für die Direktvertriebsbranche. Besonders freut mich, welche Entwicklung unserer Verband seit 2012 genommen hat. Aufgrund der Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Kraus von der Universität Mannheim gibt der BDD seit zehn Jahren mit jährlichen Marktstudien Einblicke in aktuelle Trends im Direktvertrieb in Deutschland. Dies hat auch die Wahrnehmung unserer Branche in der Öffentlichkeit positiv beeinflusst. Zudem konnten wir in der letzten Dekade die Mitgliederzahl von 29 auf 55 steigern sowie 44 starke Kooperationspartner gewinnen, die sich mit ihrem besonderen Wissen und einzigartigen Erfahrungsschatz in die Verbandsarbeit einbringen.“

Jochen Acker, Vorstandsvorsitzender

Glückwünsche der BDD-Mitgliedsunternehmen, der Kooperationspartner und -partnerinnen


AMC · Mitgliedsunternehmen

Mary Kay · Mitgliedsunternehmen

GONIS · Mitgliedsunternehmen

PM-International · Mitgliedsunternehmen

Vorwerk · Mitgliedsunternehmen

AirPartner · Kooperationspartner

AVON · Mitgliedsunternehmen

bofrost* · Mitgliedsunternehmen

Change Solution · Kooperationspartner

Club Med · Kooperationspartner

Crea Union · Kooperationspartner

dekoster · Mitgliedsunternehmen

Energetix · Mitgliedsunternehmen

Enjo · Mitgliedsunternehmen

Estrel · Kooperationspartner

Ha-Ra · Mitgliedsunternehmen

lekker · Mitgliedsunternehmen

Meridian · Kooperationspartner

Pampered Chef · Mitgliedsunternehmen

REICO · Mitgliedsunternehmen

safe4u · Mitgliedsunternehmen

SIGEL · Kooperationspartner

THE 1:1 DIET · Mitgliedsunternehmen

Was ist passiert in 55 Jahren? Was bewegt den Verband heute?

Pünktlich zum Jubiläum erscheint das DIREKT! Magazin, das als Titelthema Hintergrundinformationen zum 55-jährigen Jubiläum bereithält: DIREKT! 01/2022

„Der wichtigste Meilenstein in der Verbandsgeschichte ist für mich die Verabschiedung der Verhaltensstandards im Jahr 1980, die seitdem in regelmäßigen Abständen überprüft und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Sie schützen Verbraucherinnen und Verbraucher, Vertriebspartnerinnen und -partner über das gesetzliche Maß hinaus und sorgen für ein faires Miteinander im Direktvertrieb. Den positiven Effekt sehen wir an unserem Schlichtungsverfahren, das wir zusammen mit der Universalschlichtungsstelle des Bundes anbieten. Bei 11 Millionen Kundenbestellungen erhält der BDD lediglich drei Schlichtungsanträge jährlich. Das ist ein toller Erfolg!“

Daniela Paul, Vorstandsmitglied